Wir verwenden verschiedene Dienste um den Traffic auf diesen Webseiten zu analysieren. Informationen zu der Nutzung von unserer Webseite werden deshalb an die verschiedenen Betreiber der Dienste übermittelt.

Alle Daten werden mit anonymisierter IP-Adresse übermittelt! Stimmen Sie der Übermittlung der Nutzungsdaten zu?



Wir verwenden aktuell die folgenden Dienste:

Matomo (Aka Piwik) [ Details ],

Weitere Informationen hierzu, finden Sie auch in unserem Impressum, der Datenschutzerklärung und unter den rechtlichen Hinweisen zu diesen Seiten.

Hartmann Kühlmöbelfabrik GmbH Schwerlast- und Palettenregale, Ladenregale von Tegometall, Ladenbau

DATENSCHUTZ

 

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung erklärt Ihnen, wie wir und die verschiedenen Serviceanbieter-Tools mit Ihren Daten verfahren.

 


Übersicht







Allgemein

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.



Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung


I. Informationen über uns als Verantwortliche

Diese Datenschutz-Information nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt für die Datenverarbeitung durch:


Hartmann Kühlmöbelfabrik GmbH
Mittelmähder 13
86707 Kühlenthal
(Deutschland)


  Tel.: (0049) 08273 99 81 00
  E-Mail: hartmann-km@t-online.de

Um Risiken im Zusammenhang mit Daten, deren Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff Dritter, sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung zu minimieren, setzen wir auf spezielle Firewall-, Anti-Viren-Lösungen und Lösungen zur Daten- und Kommunikationsverschlüsselung. Weiterhin wird auch eine physische Zugangsbeschränkungen, Berechtigungskontrollen und der Zugang zu bzw. Zugriff auf Ihren Daten oder Datensicherungen, sowie der Zugang zu Clients, Server und anderer Hardware im Office oder im Rechenzentrum streng kontrolliert.

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist. Dies gilt besonders beim Umgang mit Kontaktformularen. Sensible Daten sollten immer nur verschlüsselt versendet werden.



II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/ Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.



III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Sie können uns hierzu jederzeit einen Widerspruch (siehe unten) zusenden.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben haben, gem. Art.6 Abs.1 S.1 a DSGVO und/oder die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und/oder kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben und/oder für den Fall, dass für uns die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 S.1 c DSGVO aufgrund gesetzliche Verpflichtung besteht und/oder dies gesetzlich zulässig nach Art.6 Abs.1 S.1 b DSGVO ist, für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen.



Serverdaten

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Des Weiteren und in der Verwendung unserers Sicherheitsprogramms, um uns vor Angriffen wirksam schützen zu können, speichern wir noch Provider, Host und Host-Domain, GeoIP Country, GeoIP City und GeoIP ASNum temponär und zum Abgleich mit unserer Blockierungsliste (Blacklist).

Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.

Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.

Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den eben dargestellten Zwecken zur Datenerhebung mit Erkennung, Eingrenzung oder Beseitigung von Störungen an der Serveranlage im Rahmen des Aufrufens von Internetseiten unserer Homepage. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem privatrechtlichen Zweck, Ihre Personendaten rechtwidrig zu erlangen oder Informationen zu Ihren Adressdaten für z.B. Werbeschreiben zu erhalten. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies und Auswertungsdienste ein.

Wir behalten uns das Recht vor, bei nicht sachgemäßer Nutzung, verschiedene Server und IP-Adressen von bestimmten Funktionen dieser Homepage auszuschließen.



Cookies

a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät (z.B. PC, Laptop, oder Handy) ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Cookies sind keine Viren und keine Schadsoftware. Damit erhalten wir unmittelbar keine Kenntnis von Ihrer Identität, denn die Daten dienen nur dazu die allgemeine Nutzung unserer Website zu erkennen. 

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b. (S.1 f DSGVO)) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

b) Drittanbieter-Cookies

Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

c) Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

Bei Fragen können Sie bei uns (Verantwortlicher für den Datenschutz, siehe oben) gerne Rücksprache nehmen.



Vertragsabwicklung

Die von Ihnen zur Inanspruchnahme unseres Waren- und/oder Dienstleistungsangebots übermittelten Daten werden von uns zum Zwecke der Vertragsabwicklung verarbeitet und sind insoweit erforderlich. Vertragsschluss und Vertragsabwicklung sind ohne Bereitstellung Ihrer Daten nicht möglich.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Wir löschen die Daten mit vollständiger Vertragsabwicklung, müssen dabei aber die steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen beachten.

Im Rahmen der Vertragsabwicklung geben wir Ihre Daten an das mit der Warenlieferung beauftragte Transportunternehmen oder an den Finanzdienstleister weiter, soweit die Weitergabe zur Warenauslieferung oder zu Bezahlzwecken erforderlich ist.

Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.



Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art.6 Abs.1 S.1 a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Es entsteht keine vertragliche Verpflichtung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage nicht weiterhin genutzt, sondern automatisch gelöscht und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.



Google-Maps

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Maps zur Darstellung unseres Standorts sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/ participant?id= a2zt000000001L5AAI & status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen https://policies. google.com/ terms?gl=DE& hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps.

Überdies bietet Google unter

https://adssettings. google.com/ authenticated

https://policies. google.com/ privacy

weitergehende Informationen an.



Google Fonts

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/ participant? id=a2zt000000001L5AAI& status= Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Google bietet unter

https://adssettings.google.com/ authenticated

https://policies.google.com/ privacy

weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.



Matomo (vormals: PIWIK)

In unserem Internetauftritt setzen wir Matomo (ehemals: „PIWIK“) ein. Hierbei handelt es sich um eine Open-Source-Software, mit der wir die Benutzung unseres Internetauftritts analysieren können. Hierbei werden Ihre IP-Adresse, die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt sowie die Häufigkeit des Aufrufs einer unserer Websites verarbeitet.

Zur Erfassung dieser Daten speichert Matomo über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Dieses Cookie ist eine Woche lang gültig.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse und Optimierung unseres Internetauftritts.

Allerdings nutzen wir Matomo mit der Anonymisierungsfunktion „Automatically Anonymize Visitor IPs“. Diese Anonymisierungsfunktion kürzt Ihre IP-Adresse um zwei Bytes, sodass eine Zuordnung zu Ihnen bzw. zu dem von Ihnen genutzten Internetanschluss unmöglich ist.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Wege des sog. Opt-outs zu beenden. Mit dem Bestätigen des Links

wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

Hier können Sie optional direkt ein OPT-OUT-COOKIE setzen und der Erhebung von Daten bezzgl. Matomo direkt widersprechen



Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/ webapps/mpp/ua/ privacy-full

Ab 25.05.2018 gilt: https://www.paypal.com/ de/ webapps/ mpp/ ua/ privacy-prev.

Diese Datenschutzgrundsätze wurden von PayPal entwickelt, um Ihnen als Kunde einen Überblick darüber zu geben, wie personenbezogene Daten von dort erfasst, gespeichert, verarbeitet, weitergegeben und übermittelt werden, wenn Sie PayPal nutzen. Die von Ihnen gelieferten Daten werden nur während eines Bestellvorgangs genutzt, um die Zahlungsabwicklung zu ermöglichen, bei berechtigtem Interesse gem. Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO und hat mit dem Betrachten einer Homepage ohne Bestellung nichts zu tun.



Auskunft/Widerruf/Löschung

Betroffenenrechte
Sie haben jederzeit ein Auskunftsrecht, hier auf Bestätigung, ob Ihre personenbezogene Daten von uns verarbeitet wurden, gem. Art. 15 Abs. 1 DSGVO. Wenn von uns Daten gespeichert wurden können Sie unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, auch mit einer Ergänzung, verlangen, gem. Art. 16 DSGVO. Sie können verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten bei bestimmten Gründen unverzüglich gelöscht werden, wobei z.B. als Grund genannt wird, dass die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind, siehe Art. 17 DSGVO, mit weiteren Gründen. Ihre Rechte auf Einschränkung der Verarbeitung, z.B. bei einem Bestreiten der Richtigkeit der personenbezogenen Daten, finden Sie unter Art. 18 DSGVO. Ihre personenbezogenen Daten, die einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, können in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten und sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, nach Art. 20 DSGVO. Die Berichtigung Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung mit einem Widerruf steht Ihnen jederzeit zu, gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die in der Anbieterkennzeichnung bzw. im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Sie können sich auch jederzeit gem. Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.

Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (hier: die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde ) oder Buchstabe f (hier: die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt) erfolgt sind, Widerspruch einzulegen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung oder Profiling zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Den Widerspruch können Sie über den der Anbieterkennzeichnung bzw. im Impressum angegebenen Kontaktdaten gerne, z.B. per eMail, erklären.
Datensicherheit
Um Risiken im Zusammenhang mit deren Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung zu minimieren setzen wir beispielsweise eine Firewall und Datenverschlüsselung ein, aber auch physische Zugangsbeschränkungen für das Rechenzentren und Berechtigungskontrollen für den Datenzugriff. Wir als schützen Ihre Daten auch mit einem Anti-Viren-System, einer Firewall und kontrollierten Zugang zu den Daten und Sicherung derselben.



Aktivieren bzw. Deaktivieren der Tracking-Funktionen

Allen Tracking-Funktionen auf dieser Seite deaktivieren und direkt hier widersprechen!
Oder alle Tracking-Funktionen direkt hier aktivieren!


Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner, erweitert vom Betreiber der Homepage.








 



UNSER SERVICE

Handel von Tegometall Ladenregalen, Ladeneinrichtungen und – zubehör, Paletten- und Schwerlastregalen diverser Hersteller (vorwiegend gebraucht), Regalmontage.




BERATUNG UND MONTAGE

Wir beraten Sie gerne, unabhängig in allen Fragen zu Ladenbau und Werkstatteinrichtung. Eine fachgerechte Montage ist für uns selbstverständlich.

REGALSYSTEME

An- und Verkauf von hochwertigen Regalsystemen für den Ladenbau und Werkstatteinrichtungen.

LADENEINRICHTUNGEN

An- und Verkauf von neuer und gebrauchter Ladeneinrichtung.




EBAY SHOP

Kaufen oder ersteigern Sie unsere neuen und gebrauchten Produkte direkt in unserem Ebay-Shop.







Kontakt

Hartmann Kühlmöbelfabrik GmbH - Schwerlast- und Palettenregale, Ladenregale von Tegometall, Ladenbau




 Anschrift:


Hartmann Kühlmöbelfabrik GmbH

Mittelmähder 13
86707 Kühlenthal

  Tel.: (0049) 08273 99 81 00
  Fax: (0049) 08273 99 81 27

Internet: ladenbau24.de

  E-Mail: hartmann-km@t-online.de
  Support: admin@ladenbau24.de





 E-Mail an uns:














 

 

 

Da Sie das Tracking-Modul deaktiviert haben, ist die Darstellung von Google Maps nicht möglich!

Sie können jedoch Maps, mit unseren Angaben, direk auf der Webseite von Google Maps einsehen und eine Route zu uns berechnen.

 

[ Route berechnen ]

 

Alle Tracking-Funktionen direkt hier neu [ aktivieren ]

 

 

© 2018 by Hartmann Kühlmöbelfabrik GmbH
TigerStyle BT Version 1.0 / BT-W Internetkommunikation / Thomas Bandl

TigerStyle BT Version 1.0 / Reddington.Red.Panda AVA - Series